Ludwigsburg

Das blühende Barock

Lernen Sie bei dieser Reise das romantische Ludwigsburg und die umgebende Weinregion kennen. Ludwigsburg wurde schon früh von der italienischen Kultur geprägt. Der italienische Baumeister Donato Guiseppe Frisoni erschuf den wunderschönen Marktplatz samt Barockkirche. Herzog Carl Eugen von Württemberg selbst reiste mehrmals nach Italien, frönte dort dem ausschweifenden Leben und brachte italienische Einflüsse nach Ludwigsburg. Genießen Sie eine entspannte Reise in der Hochebene des Neckarbeckens.

Reiseverlauf

1. Tag:

Direkte Anreise nach Ludwigsburg. Zimmerbezug und Freizeit.

2. Tag:

Ein mit Arkaden gesäumter Marktplatz und ein bisschen mediterranes Lebensgefühl - dies und vieles mehr erwartet Sie heute bei Ihrer Stadtführung in Ludwigsburg. Nach Ihrem Rundgang durch die Altstadt geht es zum Residenzschloss. Es gilt heute als größte erhaltene barocke Schlossanlage Deutschlands. Überzeugen Sie sich bei einer Führung selbst davon. Nicht weniger beeindruckend ist die weitreichende Parkanlage um das Schloss herum - das Blühende Barock. Lassen Sie sich bei einer Führung zunächst einen Überblick über die Anlage und dem darin eingeschlossenen Märchenwald geben, bevor Sie auf eigene Faust durch die Gärten wandeln, die Blumenpracht genießen und die Wasserspiele bewundern. Das Parkcafé oder das Schlosscafé laden jederzeit zu einer Stärkung ein.

3. Tag:

Heute geht es in die Weinberge rund um Besigheim. Steile Hänge voller Reben und das Flüsschen Enz, das hier gemächlich seine Kurven zieht, bis es im Neckar mündet, erwarten Sie bereits. Vor allem durch die ortsansässige Besigheimer Felsgartenkellerei werden hier die bekannten württembergische Rebsorten, wie Trollinger, Lemberger oder Riesling angebaut und schließlich zu Wein verarbeitet. Sie unternehmen eine Planwagenfahrt durch die Weinberge und genießen während der Fahrt eine Weinprobe inklusive kleinen Snack. Anschließend haben wir Ihnen ein Abschiedsessen in einem der vielen urigen Lokale im Raum Besigheim oder Bietigheim organisiert. Lassen Sie hier bei Mauldäschle und einem Viertele die Reise Revue passieren.

4. Tag:

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Schwabenmetropole Stuttgart. Während einer Stadtführung sehen Sie u.a. die Staatsgalerie, das Staatstheater, das Alte und Neue Schloss, und den Fernsehturm. Schlendern Sie anschließend noch individuell durch die Stadt. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel.

5. Tag:

Heimreise

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Programm unter Vorbehalt wegen der Corona-Pandemie!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

Inklusiv-Leistungen

  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Stadtführungen: Ludwigsburg, Stuttgart
  • Führung durch das Blühende Barock
  • Tageskarte Blühendes Barock und Märchengarten
  • Eintritt und Führung Schloss Ludwigsburg
  • Planwagenfahrt mit Weinprobe (3 Sorten und ein kleiner Snack) in den Weinbergen
  • Schwäbisches Abschiedsessen in einem urigen Lokal (Suppe, Tellergericht, 1/4 l Wein)

Ihr Hotel

****nestor Hotel Ludwigsburg

Termine & Preise

5-Tages-Reise     Preis p.P.  
18.08.2022-22.08.2022 ****nestor Hotel Ludwigsburg
DZ inkl. Halbpension
EZ inkl. Halbpension
719,00 €
823,00 €
Anfragen

Gruppenanfrage

Mit unseren individuellen Gruppenreisen machen Sie Urlaub in bester Gesellschaft!

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Aktueller Reisekatalog.

blättern

anfordern

Reisekalender

Alle Reisen im Überblick, finden Sie Ihr passendes Reiseangebot bei uns.

Jetzt entdecken