Lago Maggiore

Frühling oder sonniger Herbst

Malerische kleine Ortschaften und schöne Kurorte finden sich an den Ufern des Lago Maggiore, nach dem Gardasee der zweitgrößte oberitalienische See. Es erwartet Sie eine liebliche Seenlandschaft vor der prächtigen Bergkulisse am Südrand der Alpen, die durch das hier vorherrschende milde Klima von subtropischer Blütenpracht geprägt ist. Darüber hinaus ist die Gegend reich an Sehenswürdigkeiten in Kunst und Architektur – eine Kulturlandschaft im besten Sinne des Wortes. Als schönste Reisezeit gelten das Frühjahr und der Herbst aufgrund der angenehm milden Temperaturen

Für 2024 können wir Ihnen verbindlich einen Hotelaufenthalt in einem der vier eleganten Zacchera Hotels anbieten (Der Hotelname wird kurz vor Anreise bekannt gegeben). Diese Hotelgruppe gehört zu den Top-Hotels am Lago Maggiore; die Häuser befinden sich in Baveno und in Stresa.

Reiseverlauf

1. Tag:

Anreise zur Zwischenübernachtung im Raum Bodensee. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag:

Weiterreise an den Lago Maggiore. Zimmerbezug, Abendessen und Freizeit.

3. Tag:

Das Besichtigungsprogramm beginnt heute mit einer Schifffahrt zu den drei Borromäischen Inseln in Begleitung einer Reiseleitung. Sie sehen die Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori. Auf der Isola Bella besichtigen Sie den Palast und den prächtigen Garten. Auf der Isola dei Pescatori lädt ein malerisches Fischerdörfchen zum Verweilen ein. Und auf der Isola Madre ist ebenfalls die Blütenpracht eines wunderschönen Gartens sehenswert.

4. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Orta-See, den kleinsten Voralpensee. Der See und das mittelalterliche Dörfchen Orta gelten als Geheimtipp. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel und unternehmen auch eine Schifffahrt zur Insel San Giulio mit der wunderschönen Basilika, bevor es wieder zurück zum Lago Maggiore geht.

5. Tag:

Heute geht der Ausflug nach Verbania Pallanza, wo Sie die botanischen Gärten der Villa Tarranto besichtigen. Anschließend fahren Sie weiter nach Intra, wo Sie Gelegenheit haben, den Wochenmarkt zu besuchen.

6. Tag:

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag:

Frühstück und Heimreise.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Programmänderungen vorbehalten!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt
  • 6 Übernachtungen inklusive Halbpension
  • Ausflug zu den Borromäischen Inseln mit Reiseleitung inkl. Schifffahrt und Eintritte
  • Ausflug zum Orta-See mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Verbania Pallanza und Intra mit Reiseleitung
  • Eintritt Villa Taranto
  • Kurtaxe

Ihr Hotel

Zacchera Hotel in Baveno oder Stresa

Gute Mittelklassehotels

Termine & Preise

7-Tages-Reise     Preis p.P.  
29.04.2024-05.05.2024 Zacchera Hotel in Baveno oder Stresa
Gute Mittelklassehotels
DZ
EZ
1.129,00 €
1.345,00 €
Anfragen
14.10.2024-20.10.2024 Zacchera Hotel in Baveno oder Stresa
Gute Mittelklassehotels
DZ
EZ
1.075,00 €
1.264,00 €
Anfragen

Gruppenanfrage

Mit unseren individuellen Gruppenreisen machen Sie Urlaub in bester Gesellschaft!

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Aktuelle Reisekataloge.

blättern

anfordern

Reisekalender

Alle Reisen im Überblick, finden Sie Ihr passendes Reiseangebot bei uns.

Jetzt entdecken